Essen im Zug – 100 Praktische Snack-Ideen für die Bahnreise

Rubrik: Lunchbox Ideen & Rezepte

Inhaltsverzeichnis

Bahnreisen sind entspannend und bieten Zeit zum Genießen und Entspannen. Doch für den Hunger zwischendurch ist es klug, eigene Snacks dabei zu haben. In diesem Artikel findest du Tipps für leckere, praktische Snacks für deine Zugfahrt.


Darf ich in jedem Zug essen?

Darf ich in jedem Zug etwas essen und darf ich mein eigenes Essen in den Zug mitnehmen, wenn es ein Boardrestaurant gibt?

Fernverkehr

In den meisten Zügen ist das Mitführen von Speisen und Getränken erlaubt, so auch in den Zügen der Deutschen Bahn. Auch wenn es ein Boardrestaurant gibt, darfst du etwas zu Essen mitnehmen und musst dir nichts dort kaufen.

Nahverkehr

Auch in Zügen des Regionalverkehrs ist es meistens erlaubt, etwas zum Essen mitzubringen und im Zug zu verzehren.

ÖPNV

Beim Reisen mit Fahrzeugen des ÖPNV ist es allerdings oft so, dass das Essen meist nicht gestattet ist.

Respekt vor anderen Menschen

Die Rücksicht auf Mitreisende sollte jedoch hohe Priorität haben. Denk daran, dass du nicht alleine im Zug bist.

Geruch

Vielleicht kennst du die Situation, wenn andere Leute stark riechende Lebensmittel auspacken. Versuche das zu vermeiden.

Sauberkeit

Außerdem solltest du darauf achten, deinen Platz wieder sauber zu verlassen. Lasse keinen Müll liegen und nimm dir eine Brotdose mit, wenn du etwas isst, was krümelt.

Worauf sollte ich achten beim Vorbereiten der Bahnsnacks

  1. Nährstoffe
    Wähle nährstoffreiche Snacks, die dich auch auf längeren Fahrten mit genug Energie versorgen.
  2. Verpackung
    Achte auf die richtige Verpackung für deinen Bahnsnack, wie eine Brotdose, damit du deine Snacks problemlos verstauen kannst, ohne dass etwas ausläuft oder vom Gepäck zerdrückt wird.
  3. Kühlmöglichkeit
    Denk daran, dass Lebensmittel wie Joghurt, auf längeren Reisen ohne Kühlmöglichkeiten nicht ideal sind.

Snack-Ideen für die Bahnreise

Bei Snack-Ideen, gibt es eine Vielzahl von Optionen, die du in Betracht ziehen kannst. Von süß bis herzhaft, von frisch bis trocken – die Auswahl ist riesig.

Wir unterteilen unsere 100 Bahnsnack-Ideen in folgende Kategorien. Wenn du dich für eine Kategorie besonders interessierst, kannst du direkt hinspringen.

Wenn du Snacks für kleine Kinder einpackst, achte darauf, dass es einige Dinge gibt, die nicht in die Brotdose eines Kindes dürfen.

Gesunde Optionen

Obst und Gemüse sind ideal für den kleinen Hunger zwischendurch. Sie sind gesund und einfach zu transportieren. Für einen Protein-Kick zwischendurch sind Nüsse perfekt geeignet. Und wenn du einen langanhaltenden Energieschub brauchst, sind Vollkornprodukte wie Brot oder Cracker ideal.

  1. Karotten-Hummus-Duo
    Frische Karottensticks zum Eintauchen in cremigen Hummus, ideal für die Extraportion Vitamine und Protein.
  2. Kokosnuss-Chips
    Knusprige, leicht gesüßte Kokosnuss-Chips für den süßen Hunger.
  3. Grüner Smoothie
    Ein Mix aus Spinat, Banane, Apfel und pflanzlicher Milch.
  4. Haferflocken-Energiekugeln
    Kugeln aus Haferflocken, Datteln und Nüssen, ideal für schnelle Energie.
  5. Vollkorn-Sandwich mit Avocado
    Ein herzhaftes Sandwich aus Vollkornbrot belegt mit reifen Avocadostücken, Tomaten, Salatblättern und einer Prise Salz.
  6. Beerenmix
    Eine Schale mit frischen, gemischten Beeren.
  7. Geröstete Kichererbsen
    Im Ofen geröstete Kichererbsen mit Gewürzen für einen knusprigen Snack.
  8. Rohkostsalat mit Zitronendressing
    Ein frischer Salat aus rohem Gemüse mit einem leichten Zitronendressing.
  9. Geschnittene Äpfel mit Zimt
    Apfelscheiben bestreut mit einer Prise Zimt.
  10. Mandarinen- oder Orangenspalten
    Frische und saftige Mandarinen oder Orangen.
  11. Zucchini-Nudeln mit Pesto
    Spiralförmige Zucchini-Nudeln mit einem selbstgemachten Pesto.
  12. Selleriesticks mit Erdnussbutter
    Knackige Selleriestangen, getaucht in cremige Erdnussbutter.
  13. Wassermelonen-Schnitze
    Erfrischende Schnitze von Wassermelone.
  14. Vollkorn-Couscous mit Gemüse
    Ein leichter Couscous-Salat mit buntem Gemüse.
  15. Geröstete Nori-Blätter
    Knusprig geröstete Seetangblätter, reich an Jod.
  16. Blumenkohl-Wings
    Im Ofen gebackene Blumenkohl-Röschen mit einer würzigen Sauce.
  17. Gefüllte Datteln mit Nussbutter
    Medjool-Datteln, gefüllt mit deiner Lieblingsnussbutter.
  18. Fruchtleder
    Selbstgemachte, getrocknete Fruchtstreifen als gesunde Süßigkeit.
  19. Gedämpfte Edamame
    Mit Meersalz bestreute, gedämpfte Edamame-Bohnen.
  20. Geröstete Süßkartoffelscheiben
    Dünne Scheiben von Süßkartoffel, geröstet und gewürzt.

Weitere gesunde Lunchbox-Ideen

Nicht verderbliche Snacks

Trockenfrüchte und Nüsse sind klassische Snacks, die kein Kühlen benötigen und trotzdem Energie liefern. Selbstgemachte Energieriegel oder Proteinballs sind ebenfalls eine gute Option. Und wenn Sie es gerne etwas herzhafter möchten, sind Sandwiches oder Wraps mit verschiedenen Füllungen eine tolle Wahl.

  1. Getrocknete Früchte
    Eine Mischung aus getrockneten Aprikosen, Feigen, Datteln und Rosinen.
  2. Nussmischung
    Eine Auswahl an ungesalzenen Nüssen wie Mandeln, Walnüssen und Cashews.
  3. Müsliriegel
    Hausgemachte Riegel aus Haferflocken, Sirup und Trockenfrüchten.
  4. Vollkorn-Cracker
    Knusprige Cracker aus Vollkorn, perfekt als knuspriger Snack.
  5. Popcorn
    Luftgepopptes Popcorn, leicht gewürzt oder naturbelassen.
  6. Dinkelbrezeln
    Knusprige Brezeln aus Dinkelmehl als salziger Snack.
  7. Fruchtriegel
    Riegel aus gepressten Früchten, ohne zugesetzten Zucker.
  8. Wasabi-Erbsen
    Knackige Erbsen umhüllt mit einem scharfen Wasabi-Mantel.
  9. Reiscracker
    Leichte und knusprige Cracker, ideal für den kleinen Hunger.
  10. Sesamriegel
    Süße Riegel aus Sesamkernen, Nüssen und Agavendicksaft.
  11. Getrocknete Kürbiskerne
    Geröstete und leicht gesalzene Kürbiskerne.
  12. Studentenfutter
    Eine Mischung aus Nüssen, Samen und Trockenfrüchten.
  13. Zartbitter Schokolade
    Hochwertige und köstliche, dunkle Schokolade.
  14. Knusprige Kichererbsen
    Geröstete Kichererbsen mit Gewürzen.
  15. Pistazien
    Ungesalzene Pistazien als knackiger Snack.
  16. Gemüsechips
    Gemüsechips aus Süßkartoffel, Rote Beete oder Pastinaken.
  17. Leinsamen-Cracker
    Selbstgemachte Cracker mit Leinsamen und Kräutern.
  18. Geröstete Sojabohnen
    Ein nahrhafter und proteinreicher Snack.
  19. Kürbisbrot
    Selbstgebackenes Brot mit Kürbis und Gewürzen. Schmeckt super lecker mit Butter.
  20. Kekse
    Hausgemachte oder gekaufte vegane Kekse.

Snacks, für die Kühltasche

Manche Lebensmittel sollten gekühlt transportiert werden. Hierfür eignen sich Kühltaschen mit Kühlakku, die deine Snacks frisch halten.

  1. Joghurt mit Müsli
    Pflanzlicher Joghurt, serviert mit einer Portion Müsli.
  2. Frischer Beerenmix
    Eine Schale mit einer Auswahl an gekühlten Beeren.
  3. Gazpacho
    Gekühlte, spanische Tomatensuppe in einer auslaufsicheren Lunchbox.
  4. Gemüsesticks mit Tzatziki
    Frische Gemüsesticks serviert mit einem kühlenden veganen Tzatziki.
  5. Kalte Nudelsalate
    Ein leichter Nudelsalat mit Gemüse und einem leichten Dressing.
  6. Vegane Sushi-Rollen
    Selbstgemachte Sushi-Rollen mit Avocado und Gurke.
  7. Gekühlte Fruchtsäfte
    Selbstgemachte oder gekaufte Säfte aus frischen Früchten.
  8. Hummus
    Hummus für die Lunchbox

    Selbstgemachter oder gekaufter Hummus zum Dippen.

    Zum Rezept
  9. Gemüsesticks mit Guacamole
    Frische Gemüsesticks, ideal zum Eintauchen in Guacamole.
  10. Veganes Caprese
    Tomaten und veganer Mozzarella, gewürzt mit Basilikum und Balsamico.
  11. Vegane Wraps
    Gesunde Wraps - High Protein

    ollkorn-Wraps gefüllt mit frischem Gemüse und veganem Dressing.

    Zum Rezept
  12. Kalter Glasnudel-Salat
    Ein erfrischender Salat mit asiatischen Aromen.
  13. Mediterraner Quinoa-Salat
    Mediterraner Quinoa-Salat

    Mit Kichererbsen, Oliven, Tomaten und einem Zitronendressing.

    Zum Rezept
  14. Gekühlte Smoothies
    Vorab zubereitete Smoothies mit Früchten und pflanzlicher Milch.
  15. Gefüllte Paprika mit Reis
    Gekühlte Paprika, gefüllt mit einer Reis-Gemüse-Mischung.
  16. Caesar Salate
    Ein knackiger Salat mit Caesar-Dressing.
  17. Erbsen-Minz-Dip und Cracker
    Cracker mit einem kühlen, erfrischenden Dip aus Erbsen und Minze.
  18. Vegane Frischkäse-Bagels
    Bagels belegt mit Frischkäse und Gurkenscheiben.
  19. Gefüllte Avocados
    Avocadohälften gefüllt mit einer veganen Salatmischung.
  20. Avocado-Schokoladen-Mousse
    Eine cremige Mischung aus reifer Avocado und Kakaopulver, gesüßt mit Agavendicksaft.

Spezielle Ernährungsbedürfnisse

Für Reisende mit speziellen Ernährungsbedürfnissen wie einer veganen oder vegetarischen Lebensweise, gibt es zahlreiche passende Snack-Optionen. Auch für Glutenintoleranz oder eine Low-Carb-Ernährung können Sie geeignete Snacks finden.

  1. Low-Carb Nussbutter-Cups Low-Carb
    Selbstgemachte Cups aus Nussbutter und dunkler Schokolade.
  2. Low-Carb Gemüsechips Low-Carb
    Selbstgemachte Chips aus Zucchini oder Rote Beete (Low-Carb).

  3. Gemüse-Sushi mit Blumenkohlreis Low-Carb
    Sushi-Rollen mit Blumenkohlreis anstelle von normalem Reis (Low-Carb).

  4. Vegane Protein-Shakes Low-Carb
    Selbstgemachte Shakes mit veganem Proteinpulver und pflanzlicher Milch (Glutenintoleranz, Low-Carb).

  5. Low-Carb Zucchininudeln Low-Carb
    Spiralisierte Zucchini serviert mit einer veganen Tomatensauce (Low-Carb).

  6. Kohlwraps Low-Carb
    Wraps aus Kohlblättern, gefüllt mit einer Mischung aus Gemüse und Tofu (Low-Carb).

  7. Low-Carb Kokosnussriegel Low-Carb
    Riegel aus Kokosraspeln und natürlichen Süßungsmitteln (Low-Carb).

  8. Low-Carb Gemüsesticks mit Guacamole Low-Carb
    Rohes Gemüse wie Gurken und Paprika, serviert mit einer cremigen Guacamole.

  9. Vegane Brokkoli-Taler Glutenintoleranz
    Panierte und gebackene Brokkoli-Taler, ideal als Snack.

  10. Glutenfreie Teff-Wraps Glutenintoleranz
    Wraps aus Teff-Mehl, gefüllt mit Gemüse und veganem Käseersatz.

  11. Rohkostriegel Glutenintoleranz
    Riegel aus Nüssen, Samen und Trockenfrüchten ohne Zusatz von Zucker.

  12. Glutenfreie Falafel Glutenintoleranz
    Hausgemachte Falafel aus Kichererbsen und Kräutern, serviert mit einem Tahini-Dip.

  13. Linsensalat mit Gemüse Glutenintoleranz
    Ein proteinreicher Salat aus Linsen und Gemüse.

  14. Reiswaffeln mit Avocado Glutenintoleranz
    Knusprige Reiswaffeln belegt mit frischer Avocado und ein Spritzer Zitrone.

  15. Quinoa-Tabouleh Glutenintoleranz
    Ein erfrischender Salat aus Quinoa, Tomaten, Gurken und Petersilie.
  16. Chia-Pudding Glutenintoleranz
    Chia-Samen eingeweicht in pflanzlicher Milch, verfeinert mit Früchten.

  17. Glutenfreie Müsliriegel Glutenintoleranz
    Hausgemachte Riegel aus glutenfreien Zutaten wie Nüssen und Trockenfrüchten.

  18. Glutenfreie Pfannkuchen Glutenintoleranz
    Pfannkuchen aus einer glutenfreien Mehlmischung, serviert mit Ahornsirup.
  19. Glutenfreie Haferkekse Glutenintoleranz
    Kekse aus glutenfreien Haferflocken und Nüssen.
  20. Amaranth-Riegel Glutenintoleranz
    Hausgemachte Riegel aus gepufftem Amaranth, Nüssen und Trockenfrüchten.

Kinderfreundliche Snacks

Wenn Kinder mitreisen, sollten die Snacks nicht nur gesund, sondern auch kindgerecht sein. Es gibt viele Möglichkeiten, die auch den Kleinen auf der Reise Spaß machen werden.

  1. Fruchtspieße
    Bunte Spieße mit verschiedenen Früchten wie Trauben, Melone und Erdbeeren.

  2. Vegane Gemüse-Puffer
    Kleine Puffer aus Gemüse wie Karotten und Zucchini, leicht gewürzt.

  3. Mandelbutter-Sandwiches
    Vollkorn-Sandwiches mit cremiger Mandelbutter und Bananenscheiben.

  4. Hausgemachte Fruchtschnitten
    Gesunde Schnitten aus pürierten Früchten und Haferflocken.

  5. Gemüsesticks mit Ranch-Dip
    Rohes Gemüse, serviert mit einem cremigen Dip.

  6. Gemüsereis
    Bunter Reis mit verschiedenen Gemüsesorten, mild gewürzt.

  7. Gedämpfte Gemüse-Dumplings
    Kleine, gedämpfte Teigtaschen, gefüllt mit Gemüse.

  8. Gebackene Süßkartoffelchips
    Selbstgemachte Chips aus Süßkartoffeln – knusprig und leicht gesalzen.

  9. Pfannkuchenröllchen mit Fruchtfüllung
    Dünne Pfannkuchen, gefüllt mit pürierten Früchten.

  10. Muffins
    Weiche, selbstgemachte Muffins, ideal für kleine Hände.

  11. Joghurt mit Früchten

    Veganer Joghurt mit Früchten

    Eine kleine Portionen Joghurt, gemischt mit Beeren und anderen frischen Früchten.

    Zum Rezept
  12. Maiswaffeln mit Avocado
    Leichte Maiswaffeln, belegt mit Avocado und einer Prise Salz.

  13. Geschnittene Gurkenschiffchen
    Gurkenscheiben, gefüllt mit einem Frischkäseaufstrich.

  14. Kokosnuss-Reisbällchen
    Kleine Bällchen aus Kokosnuss und Reis, süß und klebrig.

  15. Mini-Gemüse-Quiche
    Kleine, vegane Quiches mit einer Füllung aus saisonalem Gemüse.

  16. Bananen-Nussbrot
    Selbstgemachtes nahrhaftes Bananen-Nussbrot, ideal für einen energiereichen Snack.

  17. Hafer- und Rosinenkekse
    Kekse mit Haferflocken und Rosinen.

  18. Gemüse-Sushi
    Sushi-Rollen mit Gemüsefüllung, einfach zu halten und zu essen.

  19. Pfannkuchen-Röllchen
    Vegane Pfannkuchen, gefüllt mit Marmelade oder veganem Aufstrich, aufgerollt für einfaches Essen.

  20. Mini-Vollkorn-Sandwiches
    Kleine mundgerecht geschnittene Sandwiches aus Vollkornbrot, mit Aufstrich und Gemüse wie Gurken oder Tomaten.

Vegane Bahn-Snacks

Wenn du auf tierische Lebensmittel verzichtest, kannst du trotzdem alle unserer 100 Rezepte und Snack-Ideen ausprobieren. Alle unsere Lunchbox Rezepte, und so auch unsere 100 Ideen für Bahn-Snacks sind vegan.

Ist der Beitrag Hilfeich?