Wintersalat mit Orange und Walnuss

20 MIN | einfach | 938 KCAL

Kcal
938
Eiweiß
29 g
Carbs
79 g
Fett
59 g

Zutaten

Rote BeteRote Bete3 Stk.
OrangenOrangen2 Stk.
WalnüsseWalnüsse1 Handvoll
Rote ZwiebelRote Zwiebel1/2 Stk.
RucolaRucola400 g
OlivenölOlivenöl1 EL
BalsamicoBalsamico1 EL
SenfSenf1 TL
Agaven DicksaftAgaven Dicksaft1 TL
WasserWasser3 EL
SalzSalzetwas
PfefferPfefferetwas

Rezept

1
Orangen vorbereiten

Die Enden der Orangen abschneiden und dann mit einem scharfen Messer die Schale so abschneiden, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Die Orangen in Scheiben schneiden und jede Scheibe vierteln. Entferne eventuell vorhandene Kerne.

2
Salat vorbereiten

Den Rucola waschen und in einer Salatschüssel trocken schleudern. Eine halbe rote Zwiebel in sehr feine Scheiben schneiden.

3
Alles vermischen

In einer großen Schüssel Feldsalat oder Rucola, Rote-Bete-Scheiben, Orangenscheiben und rote Zwiebelringe vermengen.

4
Dressing zubereiten

In einer kleinen Dose Olivenöl, Balsamico-Essig, Senf und Agavendicksaft vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

5
Salat in die Lunchbox füllen

Den Salat in die Lunchbox füllen und mit den gehackten Walnüssen bestreuen. Das Dressing über den Salat geben oder separat aufbewahren und vor dem Verzehr frisch auf den Salat geben.