Avocado-Brot mit Kichererbsen

1 Portion (2 Brote)

15 MIN | medium | 1207 KCAL

Kcal
1207
Eiweiß
43 g
Carbs
151 g
Fett
49 g

Zutaten

VollkornbrotVollkornbrot4 Scheiben
HummusHummus2 EL
AvocadoAvocado1 Stk
KichererbsenKichererbsen100 g
ZitroneZitrone1/4 Stk
PaprikapulverPaprikapulver10 nach Wunsch
SalzSalz1 Prise

Rezept

1
Brot vorbereiten

Zuerst schnapp dir das Vollkornbrot und schneide es in Scheiben. Dann ab damit in den Toaster! Warte, bis das Brot schön knusprig ist.

2
Avocado-Mix zubereiten

Nimm die Avocado, schneide sie in Würfel und tu sie in eine Schüssel. Gib die Kichererbsen dazu. Wenn du möchtest, kannst du die Kichererbsen auch vorher kurz in etwas Olivenöl anrösten – das gibt extra Geschmack! Presse den Saft von 1/4 Zitrone aus und füge ihn zusammen mit dem Paprikapulver und einer Prise Salz zu den Avocados und Kichererbsen. Alles gut durchmischen!

3
Hummus auftragen

Jetzt kommt der Hummus ins Spiel. Nimm das getoastete Brot und bestreiche von jedem Sandwich je eine Scheibe mit einem Löffel Hummus. Gleichmäßig verteilen, damit jede Ecke lecker ist!

4
Sandwich fertig stellen

Fast fertig! Verteile jetzt deine Avocado-Kichererbsenmischung auf die Hummus-Schicht des Brots. Dann das Brot einfach zusammenklappen und voilà – dein Avocado-Kichererbsen-Sandwich ist fertig zum Genießen!