Darf die Edelstahl Brotdose in die Mikrowelle?

Rubrik: Edelstahl Brotdose - Ratgeber

Inhaltsverzeichnis

Brotdose aus Edelstahl in der MikrowelleDu hast eine Edelstahl Brotdose und möchtest wissen, ob du sie in die Mikrowelle stellen darfst? Oder du überlegst, ob du dir eine Lunchbox aus Edelstahl zulegen sollst und wiegst die Vor- und Nachteile von Edelstahl Brotdosen ab? Wir klären dich gerne auf!

Sind Edelstahl Brotdosen Mikrowellengeeignet?

Der größte Nachteil einer Edelstahldose ist, dass sie nicht Mikrowellengeeignet ist. Die elektrische Feldstärke in der Mikrowelle kann die im Edelstahl gleich verteilten Ladungen vom einen Ende zum anderen verschieben. Dies hat zur Folge, dass sich die Elektrizität an den Kanten des Metalls funkensprühend entlädt. Dadurch kann die Mikrowelle kaputtgehen. Du solltest deine Edelstahl Brotdose also nicht in die Mikrowelle stellen.

Edelstahl Brotdose kaufen

Die Vorteile von Edelstahl Brotdosen überwiegen die Tatsache, dass sie nicht Mikrowellen­geeignet sind. Schau in unserem Shop vorbei und sichere dir jetzt 15 Prozent auf eine neue Edelstahl Brotdose.

Alternativen

Edelstahl Brotdosen lassen sich problemlos in deinem Backofen aufwärmen.

Hast du Bedenken bei Kunststoffbrotdosen in der Mikrowelle, ist Glas eine sichere Wahl. Es kann problemlos darin erhitzt werden.

Ist der Beitrag Hilfeich?

2 Meinungen zu “Darf die Edelstahl Brotdose in die Mikrowelle?

  1. Hermann mader sagt:

    Wir bieten Edelstahlboxen an die sind Mikrowellentauglich ohne Plastik mit Glasgeckel oder ganz aus Mikrowellentauglichem Edelstahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert