Edelstahl Brotdose – Alles was du wissen musst

Du bist auf der Suche nach einer Brotdose und bist dir noch nicht sicher, ob eine Edelstahl Brotdose das richtige für dich ist? Du fragst dich welches Material das beste für eine Brotdose ist?
Dann bist du hier genau richtig! Wir haben verschiedene Brotdosen getestet und klären dich rund um die Brotdose auf, zeigen dir alternative Materialien und prüfen die Vor- und Nachteile von Edelstahl Brotdosen.
Und zuletzt klären wir die Frage, ob die Boxen aus rostfreiem Stahl tatsächlich so nachhaltig sind, wie es immer heißt.

Die unterschiedlichen Brotdosen Arten

Wusstest du, dass es eine Brotdose nicht gleich eine Brotdose ist?

Ja tatsächlich! Und bevor du dich auf ein Material festlegst, solltest du zunächst überlegen, welche Dose die richtige für dich ist. Abhängig davon, was du in deiner Brotdose transportieren möchtest, kannst du die Auswahl zwischen drei verschiedenen Brotdosen-Kategorien treffen.

Für welche der drei Dosen du dich entscheiden solltest, hängt davon ab, wofür du die Brotdose brauchst.

Brotdose

Eine Brotdose (auch Brotzeitbox oder Vesperdose genannt) ist perfekt für kleine Snacks und leichte Mahlzeiten. Wenn du Frühstück (also Brot, Obst oder auch ein gekochtes Ei) transportieren möchtest, solltest du dich für eine Brotdose entscheiden!

Brotdosen sind:

  • häufig flach (gemacht für Brote)
  • nicht auslaufsicher (Nicht nötig für das Frühstück*)
  • oft kleine Dosen (perfekt für eine leichte Mahlzeit)

*wenn du Joghurt oder Müsli mit Milch transportieren möchtest, ist eine auslaufsichere Brotdose besser für dich geeignet. Damit du aber kein aufgeweichtes Müsli in deiner Pause essen musst, haben wir weiter unten einen Milch-Transport Tipp für dich.

Eine Brotdose mit einem Brot und Heidelbeeren als Snacks

Lunchbox

Eine Lunchbox ist perfekt für das Mittagessen unterwegs. Wenn du Nachmittagsunterricht hast oder lange Zeit im Büro verbringst, solltest du dich für eine Lunchbox entscheiden.

Lunchboxen sind:

  • geräumig (genug Platz für ein Mittagessen)
  • häufig auslaufsicher (wer will schon Tomatensoße in der Tasche?)
  • oft aus Edelstahl (aber auch aus anderen Materialien)
Lunchbox mit Nudeln und Tomatensoße

Bento Box

Eine Bento Box ist perfekt für ein Bento. Was ist ein Bento?
Mit anderen Worten: Eine Bento Box ist perfekt für eine ausgewogene und gesunde Mahlzeit! Wenn du auf deine Ernährung achtest oder viel auf Reisen bist, solltest du dich für eine Bento Box entscheiden.

Bento Boxen sind:

  • extra groß (für viel Essen)
  • in mehrere Fächer unterteilt (für abwechslungsreiche Nahrung)
  • häufig auslaufsicher (wie war das mit der Tomatensoße in der Tasche?)
Bento box mit Unterteilung, gefüllt mit Nudeln, Pesto und Tomaten

Edelstahl Brotdosen

Brotdosen aus Edelstahl werden seit ein paar Jahren immer beliebter. Doch was steckt hinter der Butterbrotdose, der Lunchbox und der Vesperdose aus Edelstahl?
Ist die Entscheidung für Edelstahl reine Geschmackssache? Oder gibt es weitere Gründe?

Wir haben die Brotdose aus Edelstahl ausgiebig getestet.
Im folgenden wollen wir dir die
Vor- und Nachteile von
Edelstahldosen aufzählen.

Welche Nachteil haben Edelstahl Brotdosen?

Fangen wir mit den Nachteilen von Edelstahldosen an.

– Darf die Edelstahldose in die Mikrowelle?

Der Größte Nachteil einer Edestahldose ist, dass sie nicht Mikrowellengeeignet ist. Die elektrische Feldstärke in der Mikrowelle kann die im Edelstahl gleich verteilten Ladungen vom einen Ende zum anderen verschieben. Dies hat zur Folge, dass sich die Elektrizität an den Kanten des Metalls mit Funkensprühen entlädt. Dadurch kann die Mikrowelle kaputt gehen. Du solltest deine Edelstahl Brotdose also nicht in die Mikrowelle stellen.

Brotdose aus Edelstahl in der Mikrowelle

– Fingerabdrücke auf der Edelstahldose

Unbehandelter Edelstahl ist dank seiner glatten Oberfläche wesentlich anfälliger für Fingerabdrücke als die meisten anderen Materialen. Doch aus dem selben Grund lassen sich Fingerabdrücke auch ganz einfach entfernen. Dafür musst du nur ein trockenes Tuch zur Hand haben und die Edelstahldose damit polieren.

– Wo kann ich eine günstige Edelstahl Brotdose kaufen?

Leider sind die meisten Edelstahldosen nicht gerade günstig. Kunststoff ist im Vergleich zu Edelstahl ein besonders einfach herzustellendes und leichtes Material. Die Herstellung und der Transport ist sehr billig. Deshalb sind die meisten Dinge aus Kunststoff auch so erschwinglich. Die Schattenseite: aus diesem Grund haben wir unser Plastikmüll-Problem.

Brotdosen aus Plastik werden bei der Herstellung einfach aus dem noch flüssigen Kunststoff in Form gegossen. Dann härten sie aus und sind bereit für die Pausensnacks der Menschen.

Edelstahl muss hingegen gegossen und zu einem Blech gepresst werden. Erst dann kann die Brotdose aus dem Blech gestanzt und schließlich in Form gebogen werden.
Die Transportkosten für Edelstahldosen sind ebenfalls deutlich teurer. Bei einem Flug aus Übersee sind die Versandkosten abhängig von der Größe und dem Gewicht der Waren. Deshalb sind qualitativ hochwertige Brotdosen leider nicht so günstig wie Brotdosen aus Kunststoff.

Welche Vorteil haben Edelstahl Brotdosen?

Doch eine Brotdose aus Edelstahl hat auch Vorteile gegenüber Boxen aus anderen Materialien.

Backofen geeignet

Edelstahl ist besonders strapazierfähig und hitzebeständig. Der Schmelzpunkt von Edelstahl liegt bei 1510°C. Deshalb kann man unbesorgt sein Essen in einer Edelstahl Brotdose im Backofen aufwärmen. Man kann auch direkt in der Brotdose Backen. Wie auf dem Bild zu sehen, kann eine Brotdose aus Edelstahl ohne Probleme in den Ofen gestellt werden, um Lasagne zuzubereiten. Und wie cool wäre es denn, wenn du dir statt ein paar Kuchenstücken einzupacken einfach einen ganzen Kuchen in deiner Brotdose backen könntest?

BPA-frei

Bei Edelstahl kann man sich im Gegensatz zu Kunststoff zu 100% sicher sein, dass kein BPA enthalten ist. Auch andere Weichmacher oder Bindemittel wie Melamin (häufig in Brotdosen und Geschirr aus Bambus zu finden) sind nicht enthalten. Für unsere Edelstahl Brotdosen verwenden wir zum Beispiel Edelstahl aus 18% Chrom, 8% Nickel und 74% Stahl.

Robust

Edelstahl ist ein sehr robustes Material. Brotdosen aus Edelstahl sind im täglichen Umgang nahezu unkaputtbar. Sie halten sehr hohe und sehr tiefe Temperaturen ohne Schädigung aus. Sie überstehen es aus hoher Höhe fallen gelassen zu werden. Im schlimmsten Fall kommen sie mit einer Delle davon. Außerdem rosten sie natürlich nicht.

Hygienisch

Die besonders glatte und harte Oberfläche von Edelstahl lässt sich leicht reinigen. Zudem finden Mikroorganismen auf den glatten Oberflächen, die auch bei Dauerbelastung weder rau noch rissig werden, keinen Halt oder Nährboden. Eine Untersuchung des Hygiene-Institutes der Universität Leipzig ergab, dass Bakterien auf Edelstahl weitaus schneller aussterben als auf Kunststoffoberflächen. Schimmelige Brotdosen aus Edelstahl sind auch leichter sauber zu bekommen als Dosen aus Kunststoff und Glas.

Wie Nachhaltig ist die Edelstahl Brotdose wirklich?

Edelstahl Brotdosen sind nachhaltiger als andere Brotdosen. Für die Herstellung von Edelstahl Brotdosen wird mehr Energie benötigt als für die Herstellung von Kunststoffbrotdosen. Dafür ist Edelstahl um einiges robuster und Langlebiger als Kunststoff. Kunststoff wird mit der Zeit porös und schwach (abhängig von den ausgesetzten Temperaturen). Edelstahl hingegen nicht.

Es kommt also ganz darauf an, wie lange du die Brotbox benutzt. Eine Edelstahl Brotdose ist bei langer Benutzung nämlich nicht nur gesünder, sondern auch nachhaltiger.

Glas ist auch ein sehr nachhaltiges Material. Wenn dir deine Glas Brotdose jedoch hinfällt, zerspringt sie. Eine Brotdose aus Edelstahl bekommt im schlimmsten Falle eine Delle. Du kannst sie ohne Probleme weiterhin benutzen.


Einkaufswagen

Edelstahl Brotdose kaufen

Brotdosen aus Edelstahl findest du zu einem fairen Preis bei uns im Shop. Jede unserer Edelstahldosen verfügt über eine Auslaufabsicherung. Die Dichtung besteht aus lebensmittel echtem Silikon und ist frei von Schadstoffen wie BPA.

Preis: ca. 29,90€
Auf: lets.earth

Edelstahl Brotdose mit Verpackung

Aus welchen alternativen Materialien werden Brotdosen hergestellt?

Wie du merkst ist unser Pausenbegleiter ist unglaublich vielseitig. Auch das Material ist unterschiedlich. Brotdosen aus Plastik sind zwar am verbreitetsten, aber auf keinen Fall alternativlos.

Kunststoff Brotdose

Das mit Abstand am weitesten verbreitete Material für Brotdosen ist Kunststoff. Eine Kunststoff Brotdose ist günstig in der Anschaffung, sehr leicht und meistens Spühlmaschinengeeignet.

Kunststoff Brotdose

– Darf eine plastik Brotdose in die Mikrowelle?

Einen enormen Vorteil hat die Lunchbox aus Kunstsoff, da du dein Mittagessen samt Dose in Mikrowelle stellen kannst. Wenn du dich für eine Kunststoff Dose entscheidest, achte unbedingt darauf, dass der verwendete Kunststoff auch wirklich Mikrowellengeeignet ist, bevor du dein Essen erwärmst. Nicht jeder Kunststoff kann bedenkenlos in der Mikrowelle erhitzt werden. Es gibt Kunststoffe, bei denen sich in der Mikrowelle Giftstoffe lösen.

– Ist Kunststoff denn unbedenklich?

Doch Kunststoff hat auch Schattenseiten. Leider ist Kunststoff gerade im Lebensmittelbereich nicht gerade unproblematisch. Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Kunststoffen. Von außen nicht erkennbar, können diese Schadstoffe wie BPA enthalten, die sich im Essen ablagern.
Normalerweise dürfen Produkte mit einer hohen Dosis Bisphenol A (BPA) bei uns zulande gar nicht verkauft werden. Auf einem globalen Markt ist es jedoch gerade in Zeiten von globalen Marktplätzen schwer zu garantieren, dass sich an EU oder deutsche Vorschriften gehalten wird.


Einkaufswagen

Kunststoff Brotdose kaufen

Wenn du dir eine Kunststoff Brotdose kaufen möchtest, sei dir sicher, dass du den Herstellern vertrauen kannst. Bei Kunststoff Produkten läuten außerdem gerne mal die Umwelt-Alarm Glocken. Allerdings gibt es auch in diesem Bereich Unternehmen, die mit einem guten Beispiel vorangehen. Ajaa Brotdosen bestehen zum Beispiel zu 100% aus Zuckerrohrsaft statt Erdöl, sind zu 100% recycelbar und werden in Deutschland hergestellt.

Preis: ca. 14,90€
AufAjaa.de

Ajaa Brotdose aus Bio Kunststoff

Holz Brotdose

Brotdosen aus Holz sind zwar nicht so verbreitet, doch es gibt sie auch. Diese Dosen sind gesundheitlich unbedenklich und nachhaltig. Allerdings kannst du in diesen Boxen nur trockene Speisen transportieren, da sich das Holz durch feuchte Speisen vollsaugen kann.


Einkaufswagen

Brotdose aus Holz kaufen

Brotdosen aus Holz sind nicht so weit verbreitet. Schade eigentlich. Denn Holz ist ein nachwachsender und natürlicher Rohstoff. Wenn das Holz dann noch regional geforstet und verarbeitet wurde, gibt es nichts mehr auszusetzen. Servusmarktplatz.com bietet neben Brotkästen auch regional (Österreich) hergestellte Brotdosen aus Holz. Der Preis ist zugegeben höher als bei anderen Brotdosen, dafür zahlt man einen fairen Lohnt und das gute Gewissen gleich mit.

Preis: ab ca. 115,00€
AufServusmarktplatz.com


Brotdose aus Glas

Brotdosen aus Glas sind häufig breit und rund. Oft haben sie haben einen Wasserundurchlässigen Schraubverschluss aus Metall.
Solche Glas Brotdosen gehören meist in die Kategorie Lunchboxen. Durch den Dichtungsring sind sie nämlich perfekt gemacht für warme, flüssige Speisen. Aber auch Joghurt und Müsli kann man perfekt in einer Glas Brotdose transportiert.

Glas Brotdose

– Darf meine Glasbrotdose in die Mikrowelle?

Wenn deine Glas Dose nur aus Glas besteht, kannst du sie ohne bedenken in die Mikrowelle stellen. Bitte achte nur darauf, dass du keine Metall Deckel mit hinein stellst. Wenn deine Dose Kunststoff Laschen hat, dann sei dir sicher, dass der verwendete Kunststoff mikrowellengeeignet ist.

– Milch für das Müsli bei der Arbeit transportieren

Unser Milch-Transport Tipp: Wenn du auch ein Müsli-Liebhaber bist, kannst du ein Konservenglas ausspülen und deine Milch darin transportieren. Das kostet dich nichts und dein Müsli weicht nicht auf.

Konservenglas mit Milch

Einkaufswagen

Brotdose aus Glas kaufen

Glas ist ein nachhaltiges Material. Außerdem ist Glas sehr leicht zu reinigen und du kannst es ohne bedenken in die Mikrowelle stellen. Wenn du auf der Suche nach einer Glasbrotdose bist, wirst du bestimmt bei Glasslock fündig.

Preis: ab ca. 9,90€
Auf: glasslock-shop.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.